Reli, Ethik, oder was?

Religion oder Ethik oder nichts von alledem? Darüber streiten die unterschiedlichen Interessensgruppen seit Jahren. Klar ist allerdings, dass die Vermittlung moralischer Werte mitsamt ihren Grundlagen wichtiger genommen wird als noch vor einigen Jahren. Klar ist auch, dass das Thema Religion auch als Folge der Debatte um den Islam wieder in den Fokus gerückt ist.

Genau deshalb sollten Kinder den Religionsunterricht besuchen, ganz gleich, welcher Religion oder Konfession sie oder ihre Eltern angehören – meint Spiegel-Kolumnistin Juno Vai. Da werde „Weltwissen“ vermittelt, was gerade heute zum Verständnis der Welt wichtig sei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Der Gesetzgeber schreibt vor, dass Sie diese Checkbox klicken müssen. Wir dürfen Ihren Kommentar sonst nicht entgegennehmen.

Okay

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .